Sie sind hier: DSL-User.de > News
 
12.05.2014 20:35

Samsung Galaxy S5 sehr gefragt

Rund zehn Millionen Smartphones sollen in 25 Tagen verkauft worden sein

Das neue Top-Smartphone aus dem Hause des südkoreanischen Technologie-Konzerns Samsung, das Galaxy S5, erfreut sich großer Beliebtheit. stimmen die Zahlen des Magazins Hankyung, das in Südkorea ansässig ist und in Internet-Berichten als Quelle der Zahlen genannt wird, sollen zehn Millionen Galaxy S5 in 25 Tagen verkauft worden sein. Damit wären die Verkaufszahlen der Vorgänger S bis S4 übertroffen worden. Um mit dem iPhone von Apple mitzuhahlen, reicht das allerdings nicht. Das iPhone 5S/C soll am ersten Wochenende nach dem Start schon neun Millionen Mal verkauft worden sein.


Aktuelles:

Donnerstag, 06. November 2014

Facebook steigert weiter die Nutzerzahlen

Hohe Werbeeinnahmen sorgen für kletternden Gewinn


Donnerstag, 06. November 2014

Apple: Größe zählt nur beim Gewinn

Samsung verkauft die meisten Smartphones, Apple erzielt mit seinen den größten Gewinn - trotz kleinerer Displays


Sonntag, 02. November 2014

Readly: Zeitschriften-Abo per App

Für 9,99 Euro monatlich sollen 60 Zeitschriften lesbar sein


Samstag, 01. November 2014

Office 356 mit Cloud-Bonus

Microsoft spendiert Kundschaft Gratis-Speicher