Firefox: Mehrere Startseiten gleichzeitig

Der Mozilla Firefox erlaubt von Hause aus das „Tabbed Browsing“, er kann in einer einzigen Oberfläche also mehrere Websites anzeigen. Weniger bekannt ist, dass schon beim Browserstart mehrere Seiten geöffnet werden können.

Tragen Sie die Startseiten ein, indem Sie „Extras/Einstellungen“ wählen, und im Feld „Adressen“ die Adressen der gewünschten Seiten eintragen. Sie trennen die Adressen mit einem senkrechten Strich. Diesen Strich erhalten Sie, wenn Sie die Taste ALT GR gedrückt halten, und dann die Taste links neben dem Y drücken. Jetzt serviert Ihnen Firefox schon beim Start die für Sie wichtigen Seiten.