Internet Explorer: Sperre der rechten Maustaste austricksen

Unter einigen Webmastern hat sich die Unsitte breit gemacht, die rechte Maustaste zu sperren, um den Blick auf den Seitenquelltext oder das separate Speichern einzelner Bilder unmöglich zu machen. Davon abgesehen, dass beides dadurch keineswegs unmöglich, sondern lediglich etwas umständlicher wird, lässt sich diese Sperre auch sehr einfach umgehen:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Internetseite, und halten Sie die Taste gedrückt.
  2. Drücken Sie, während Sie die rechte Maustaste festhalten, die Leertaste.
  3. Lassen Sie rechte Maustaste los – jetzt erscheint das gewohnteKontextmenü, und Sie können sich den Seitenquelltext ansehen oder einBild separat auf Ihren PC laden.